Gruppenangebote


Unserer Vormittagsgruppen

In unseren beiden Vormittagsgruppen werden zur Zeit je 19 Kinder im Alter von drei-sechs Jahren von einer Erzieherin und eine Kinderpflegerin/Sozialassistentin betreut.

Vielfältige, dem Alter und dem Entwicklungsstand angepasste Beschäftigungsangebote beeinflussen die Entwicklung des Kindes positiv. Eine optimale Vorbereitung auf die bevorstehende Einschulung gehört zu unseren Schwerpunkten.

 

Unsere Ganztagsgruppen

In unseren beiden Ganztagsgruppen werden zur Zeit 18 / 25 Kinder im Alter von zwei-sieben Jahren durch zwei Erzieherinnen und zwei Kinderpflegerinnen bzw. Sozialassistentinnen, die zu unterschiedlichen Zeiten anwesend sind, betreut.

Die Struktur dieser Gruppen ist neben unseren pädagogischen Zielen sehr an den Bedarfen der Kinder ausgerichtet. Beim gemeinsamen Mittagessen und der anschließenden Ruhepause können sie Gemeinschaft genießen, wie in den eigenen Familien. Freie Zeit um ihren Interessen nachzugehen sind ebenso wichtig, wie die emotionale Bindung zwischen der pädagogischen Fachkraft und dem Kind.

 

Unsere Krippe

In unserer Krippengruppe werden Kinder im Alter von eins-drei Jahren von vier Erzieherinnen und einer Kinderpflegerin, die zu unterschiedlichen Zeiten anwesend sind, betreut.

Damit der Übergang vom Elternhaus in die Krippe positiv verläuft, richten wir uns nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell.

Eine besondere Stellung hat der pflegerische Bereich, da hier eine 1:1 Betreuung stattfindet, die die Bindung zwischen pädagogischen Fachkraft und Kind besonders stärkt.

Uns ist wichtig, dass sich das Kind angenommen, wohl und geborgen fühlt. Dafür schaffen die pädagogischen Fachkräfte eine geeignete Atmosphäre.