Beirat


Der Beirat in unserer Kita ist das Bindeglied zwischen dem Träger (Kindertagesstätten-Verband), der Samtgemeinde Lühe, den Elternvertretern sowie dem Kirchenvorstand und dem pädagogischen Personal.

 

Bei wichtigen Entscheidungen des Trägers und der Leitung wird das Benehmen mit dem Beirat hergestellt. Dies gilt insbesondere für:

  • die Einrichtung neuer und die Schließung bestehender Gruppen oder Betreuungsangebote
  • die Aufstellung und Änderung der Konzeption für die pädagogische Arbeit
  • die Änderung bei Öffnungs- und Betreuungszeiten
  • die Grundsätze für die Aufnahme von Kindern
  • die Regelung des Elternbeitrages.

 

Der Beirat kann Vorschläge zu den o. g. Angelegenheiten sowie zur Verwendung der Haushaltsmittel machen.

 

Der Beirat trifft sich mindestens einmal jährlich. Der Beirat setzt sich wie folgt zusammen:

  • 3 Vertreter der Samtgemeinde Lühe
  • 3 Vertreter des Kindertagesstätten-Verbandes und des Kirchenvorstandes
  • 3 Vertreter der Elternvertreter und des pädagogischen Personals
  • der Sachbearbeiter der Samtgemeinde Lühe
  • der betriebswirtschaftliche Leiter des Kindertagesstätten-Verbandes
  • die Leitung der Kita